Motor Club Elm e.V. im NAVC

Motorsport

Der offizielle Name unseres Clubs ist Motor Club Elm e.V. Vörder Land im NAVC.

Ziele des MC Elm ist es unter anderen allen Mitgliedern die Möglichkeit des Motorsports kostengünstig anzubieten und dabei ihre fahrerischen Grundfertigkeiten zu verbessern.

 

Am 29. August 1976 wurde erstmals in Elm ein Stoppelfeldrennen durchgeführt. Veranstalter war die Fördergemeinschaft Vörderland. 160 Starter und über

2000 Zuschauer waren begeistert von den sogenannten Seifenkisten.

Das können wir auch dachten sich 16 Motorsportfreunde und man traf sich am

01. August 1977 in der Gastwirtschaft Thomann in Elm an der Oste  mit dem Ziel einen Club zu gründen.  Und so geschah es auch, man wählte einen Vorstand mit den 1.Vorsitzenden Hinrich Pump, den 2. Vorsitzender Carsten Holst, den Kassenwart Günter Söhl, den Schriftführer Peter König, den Sportleiter Johann Bruders und den Beisitzern Alfred Beer und Jan Lankamp .

Der gegründete Club wurde MC Elm im Vörderland genannt.

 

Der MCElm trat am 11.04.1979 einen Übergeordneten Verband dem NAVC (Neuer Automobil und Verkehrs Club e.V. ) bei und seit dem 1.Juni 1979  waren wir dann auch ein eingetragener Verein. Unsere Gemeinnützigkeit konnten wir nach der neuen Steuerreform dann ab dem 02.06.1982 auch nachweisen.

 

Am 15. Juni 1980 wechselten wir dann das Vereinslokal. Seither sind wir in der Gaststätte, „ Zum Elmer See „ in Elmerheide zu Hause, wo uns die Familie Glüsing den Clubraum sowie den Saal zur Verfügung stellt.

Hier, zu einigen Versammlungen oder Veranstaltungen noch eine kurzer Beitrag  der  erwähnenswert ist.

Z.B. der 1. Offizielle Stoppelfeldslalom des MC Elm war am 08.09.1977 auf

dem Acker von Hermann Tiedemann am Elmer Berg ( heute Hof Ahrens). Damals hatten wir 160 Starter und es besuchten uns nicht 300 sondern 1300 Zuschauer.

 

Leider wurden die Starter bei den Stoppelfeldveranstaltungen immer weniger. Einige

Vereine führten daraufhin keine Veranstaltungen mehr durch oder lösten sich auf.

 

Die Sportleiter und Vorsitzenden der Vereine des LV Nord reagierten 2001 mit einer

Idee, der Jugend das Cross-Kart-fahren mit Unterstützung des NAVC und einem Cartanbieter aus Bayern zu ermöglichen. Der Erfolg gab uns Recht; die Kart‚s wurden gekauft und es fuhren bei der Cross-Kart-Meisterschaft 2002 über 30 Kid‚s bei den einzelnen Veranstaltungen.

 

Auch die heutigen Stoppelfeldrennen mit mehreren Fahrzeugen ( nicht mehr einzelnd gegen die Uhr )  wurden zuerst vom MC-Elm durchgeführt. Auch dies war eine richtige Entscheidung den die Starter sowie die Zuschauer nahmen es hervorragend an.

 

 

 

Der Verein hat die Anschrift

MotorClubElm e.V. im NAVC

Rüsterhof 10

27432 Elm

 

Die Gründungsmitgliedern am 01.08.1977 :

 

1

Pump

Hinrich

1.Vorsitzender

Holst

Carsten

2.Vorsitzender   

3

Söhl

Günter

Kassenwart

4

König

PeterHarald

Schriftwart

5

Bruders

Johann

Sportleiter

6

Beer

Alfred

Beisitzer

7

Lankamp

Jan

Beisitzer

8

Kerstner

Herbert

 

9

Bauer

Walter

 

10

Oelkers

Willi

 

11

Brand

Harald

 

12

Plate

Walter

 

13

Bauer

Walter

 

14

Dilissen

Henry

 

15

Busch

Hinrich

 

16

Martens

Hans

 

 

Die ehemaligen Vorsitzenden des MCElm waren

Hinrich Pump               

Klaus Ahrens                

Dieter Schomaker                      

 

Der MC Elm hat heute 190 Mitglieder davon 2 Ehrenmitglieder

 

Der Vorstand:

1.Vorsitzender                                       Wilfried Burfeindt

2. Vorsitzende                                       Rita Kück

1. Kassenwartin                                     Danica Mehrens

2. Kassenwart                                        Marc Sprekels

1. Schriftwartin                                     Meike Imbusch

2. Schriftwart                                        Oliver Schomacker

1. Sportleiter                                         Nils Buck

2. Sportleiter                                         Alexander Mehrens

Gerätewart                                                        Gerd Lüchau

Kooparatives Vorstandsmitglied    Klaus Böckmann

 

Die Jugendbetreuer sind: Heino Wilshusen und Guido Martens

 

 

 

 

Vereinslokal

 

Gaststätte „ Zum Elmer See “

Elmerheide 32

27432 Elmerheide

 

Die sportlichen Erfolge des MC-Elm

In den letzten 4 Jahrzenten wurden

über 2800 Pokale durch unsere Fahrer und Fahrerinnen gewonnen.

Unsere Mannschaften erkämpften über 300 Mannschaftspokale.

Desweiteren wurden viele NAVC LV Nord Meister / Stadmeister

und Gesamtsieger vom MC Elm gestellt

 

Aber auch auf den gößeren Bühnen des Rennsport wie bei der deutschen Rallycross Meisterschaft ( DRX ) sind Fahrer des MC Elm  sehr erfolgreich. Neben einer Europameisterschaft und einer Deutschenmeisterschaft in den letzten Jahren, ist der

Deutsche Meister 2017 mit Marco Witkowski wieder ein MC-Elm Fahrer.

 

Allgemein:

Der MC-Elm wird von vielen Unternehmen und Landwirten  aus der Umgebung

unterstützt, so dass wir Veranstaltungen immer noch ohne Eintritt durchführen können.

Aber auch der MC-Elm beteiligt sich an vielen Veranstaltungen unserer Vereine.

Auch Vorhaben vom Landvolk, der ehmaligen Schule Elm, dem Kindergarten Elm und weiteren Organisationen werden vom MC Elm unterstützt.